walk and talk

Das Zusammenspiel aus gehen (walk) und reden (talk) ermöglicht
eine gelungene Abwechslung in der psychologischen Beratung.
Schon wenige Minuten spazieren in der Natur fördern das körperliche und
seelische Wohlbefinden und tragen zur Entspannung bei.
Psychologische Beratung im Freien bietet die Möglichkeit offen und gelöst
über Ihre Gedanken zu sprechen.
Die Reaktionen des Gegenübers sind beim nebeneinander Hergehen nicht so präsent
und es gelingt oft leichter, freier und unbefangener über das Anliegen zu reden.

In der besonderen Atmosphäre der Natur können aufbauende Gespräche geführt werden,
aber auch schweigsam nebeneinander hergegangen werden, während sich die Gedanken sortieren.
Der walk and talk bietet geistige Anregung, die oftmals in neue Ideen bzw. Sichtweisen fließen.
Sinnbildlich kommt man der Lösung mit jedem Schritt näher.

Sind Sie interessiert an einer psychologischen Beratung im Freien
und möchten es gerne einmal ausprobieren,
dann kontaktieren Sie mich und vereinbaren Ihren persönlichen Termin.


„Zeit, die man im Wald verbringt,
ist niemals verlorene Zeit“

(unbekannter Verfasser)


Organisatorisches zum Ablauf:
walk and talk findet im wunderschönen „Matzner Wald“ statt.
Treffpunkt ist am Sportplatz in der Marktgemeinde Matzen
(Adresse: 2243 Matzen, Lange Lüssen 4)
Der Spaziergang dauert ca.50 Minuten
und kostet 35€
(bitte nach Terminvereinbarung überweisen)